„Wenn euch etwas gefällt, betrachtet es wie den Regenbogen zur Sommerzeit, schön und dennoch unwirklich…“
Gyalse Thongme Zangpo

Biographie

Geboren 1955 in Polen
Schwerpunkte Malerei und Zeichung, Porträt und Akt

Ich habe an der Kunstakademie in Krakau studiert und mit Magister-Abschluss unter Prof. Jerzy Nowosielski das Studium beendet. Seit 1986 habe ich mich erfolgreich an verschiedenen Wettbewerben und Ausstellungen beteiligt, unter anderem in Krakau, Warschau, Oppeln, Gleiwitz, Wuppertal, Köln, Dortmund und Düsseldorf.
Im Zentrum meiner künstlerischen Arbeit steht die figurative Darstellung des menschlichen Seins, existenzielle Wahrheiten transportierend, in einer unverkennbaren schonungslosen schöpferischen Intensität. Meine Werke finden sich in privaten Sammlungen und in diversen Galerien.

Ich lebe und arbeite als freie Künstlerin in Dortmund.

Ausstellungen

1987 „Dyplom“ Galeria NCK, Krakau
1987 „Dyplomanci“ Galeria M., Krakau
1987 Konfrontation der jungen Künstler aus Krakau, Myslenice
1987 Galeria „Desa“, Cieszyn
1988 Arsenau Warszawa, Warschau
1988 Galeria „Sztuka Polska“, Oppeln
1988 Galeria „Desa“, Oppeln
1989 Galeria Artystyczna Rynek, Gleiwitz
1989 Autorska Pracownia Plastyczna, Frauenfeld
1989 Galeria „Desa“, Kattowitz
1995 Galeria Brama Florianska, Krakau

Werke

Kontakt

0157 5327 5834

Kommentare